Wir lichten den Anker der MS KOI

Wir lichten den Anker der MS KOI
location-ms-koi-hamburg-sylt-01

Jeden Mittwoch stellt das Event Inc Team eine seiner Lieblingslocations vor. Diese Woche?

Die MS KOI

Die Idee einer Eventlocation auf dem Wasser ist vor allem in Hamburg keine Seltenheit. Wenn aber ein so durchdachtes und dennoch flexibles Konzept wie das der MS KOI dabei herauskommt, dann wollen wir uns das näher angucken. Auf dem Eventschiff vereinigt sich maritimer Flair mit allen Anforderungen einer modernen Eventlocation.

location-ms-koi-hamburg-sylt-05

Von der ausgedienten Fähre zum hippen Eventschiff

Gebaut wurde die MS KOI bereits 1980 in der Husumer Schiffswerft und war vor allem auf der Ostsee unterwegs. 2005 wurde sie dann von der Reederei „Adler-Schiffe“ gekauft und diente unter dem Namen „Adler-Dania“ als Ausflugsschiff. Die meisten solcher Schiffe werden früher oder später verschrottet. Die Dania ereilte eine andere Bestimmung.

Anfang 2014 keimte in Sven Paulsen, Geschäftsführer der Reederei Adler-Schiffe, die Idee eines Eventschiffes. Zwei Millionen Euro kostete der Umbau, dessen Investition sich definitiv gelohnt hat. Ihre Jungfernfahrt startete die MS KOI schließlich am 11. Juli 2014 von Sylt aus.

Heute ist die MS KOI das einzige hochseetaugliche Eventschiff in ganz Deutschland und somit in ihrer Art und Funktion einzigartig.

location-mskoi-hamburg-6

Die MS KOI – eine schwimmende Location der Extraklasse

„Das Flüstern des Windes, das Rauschen der See schenken einem das Glück, einfach zu existieren“, lautet eine alte Seemanns-Weisheit. Auf der MS KOI kann jeder genau dieses Glück erleben und auf diesem einmaligen Eventschiff eine fantastische Zeit erleben.

Sowohl für private als auch für kommerzielle Veranstaltungen ist die MS KOI der ideale Ort. Optisch und technisch überzeugt sie vom ersten Augenblick. Auf insgesamt drei Decks kann hier nach Belieben gefeiert und dem Ruf der Meere gefolgt werden. Die 1.100 Quadratmeter der MS KOI fassen insgesamt bis zu 550 Personen, die im Inneren die hochwertige Inneneinrichtung für die Zeit ihrer Tour ihr Eigen nennen dürfen.

Ob private Geburtstagsfeier, maritime Hochzeit oder eine Konferenz auf hoher See, die MS KOI ist als Eventlocation vielseitig einsetzbar. Befahren werden dabei nicht nur heimische, sondern auch internationale Gewässer – so fährt sie auch bis nach Holland, Dänemark, Schweden und Polen.

MS_KOI_Welcomedeck_Bildergalerie_33widera

Außergewöhnlich – Modern – Exklusiv

Das trifft nicht nur auf die MS KOI selbst, sondern auch auf die Events zu, welche auf ihr veranstaltet werden können. Dank modernster Technik kann das Eventschiff individuell an jede Veranstaltung angepasst werden. Schon das großzügige Welcome Deck bietet jeder Veranstaltung den perfekten Auftakt. Es eignet sich hervorragend für Sekt-Empfänge, Kundenakquise oder entspannte Get together. Ein wahres Allround Talent gibt es ein Deck höher. Dank verschiedener Raumteilungs- und Farbkonzepte ist das Lounge Deck vielseitig nutzbar und in der Gestaltung sind hier fast keine Grenzen gesetzt. Im Sommer locken dann die großzügigen Open Air Decks. 250 Quadratmeter Außenfläche bieten die beiden Open Air Decks zusammen. Beide sind über eine Treppe verbunden und können daher auch als eine große Veranstaltungsfläche genutzt werden.

MS_KOI_Welcomedeck_Raum_05widera

Fazit: Die MS KOI ist nicht nur optisch eine Augenweide auf den großen Meeren der Welt. Als Eventlocation ist sie in Deutschland zurzeit einzigartig. Überzeugt hat sie uns auf ganzer Linie – Inneneinrichtung, Technik und ein bis ins letzte Detail durchdachtes Konzept machen die MS KOI zu einem echten Event Inc Liebling.

Hier gehts zum Profil der MS KOI auf Event Inc

 

 

Wir lichten den Anker der MS KOI
4.4 (88%) 5 votes
Mit kleinem Zwischenstopp in Stuttgart lebt und arbeitet die gebürtige Leipzigerin Melanie mittlerweile in Berlin. Sie informiert euch regelmäßig über die schönsten Locations, neusten Trends und verschiedene Events!

1 Kommentar

  1. Koi Karpfen 5 Monaten vor

    Sehr cooler Artikel!

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*