Ein Jubiläum ist ein Grund zum Feiern – Sei es im privaten oder im betrieblichen Sinne. Firmenjubiläen speziell stehen für den Erfolg eines Unternehmens, das sich langjährig bewährt hat. Der Anlass ist damit absolut positiv und muss von den Firmen nur noch genutzt werden. Des Weiteren ist der Grund für die Feierlichkeit und die Aufmerksamkeit auf das Unternehmen offensichtlich und muss nicht erst gerechtfertigt werden. Vor allem im großen Rahmen können Jubiläumsfeiern als PR-Maßnahme fungieren und eine enorme öffentliche Wirkung erzielen. Ein Firmenjubiläum bietet außerdem die Grundlage für erhöhte Glaubwürdigkeit. Das Unternehmen wirkt kompetent, schließlich meistert es sich seit Jahren auf dem Markt, und die unternehmerischen Aussagen profitieren von dieser Kompetenz. Gegenüber jeglichen Stakeholdern, seien es Investoren, Kooperationspartner oder Kunden, kann so das Vertrauen gestärkt werden. Darüber hinaus wird der interne Zusammenhalt gefördert, Mitarbeiter und Geschäftspartner fühlen sich wertgeschätzt und fühlen sich neu motiviert. Insgesamt birgt eine beeindruckende Firmenjubiläumsfeier so mittel- und langfristige Vorteile, auch über die Reputation des Unternehmens hinaus. Tipps zum Organisieren eines Firmenjubiläums werden nun vorgestellt.

 

Der Rahmen des Firmenjubiläums

Je nach der Art des Jubiläums empfehlen sich unterschiedliche Herangehensweisen an die Festlichkeit. Feiert das Unternehmen 10 jähriges oder bereits 25 jähriges Bestehen? Wird eine interne Veranstaltung für die Mitarbeiter geplant oder gehören auch Geschäftspartner und Personen der Öffentlichkeit zu den geladenen Gästen? Wie lange soll das Event dauern?
Ob Galadinner zum 10 jährigen Jubiläum oder Feier im Festsaal mit Band beim 25 jährigen Firmenjubiläum – ein besonderer Anlass verlangt nach einer gebührenden Veranstaltung. Vor allem größere Veranstaltungen eignen sich, um das Unternehmen sowohl intern als auch extern positiv zu präsentieren. In diesem Sinne können auch Gäste geladen werden, die durch die Feierlichkeit mehr vom Unternehmen überzeugt werden sollen. Die Mitarbeiter sollten definitiv eingeladen werden und auch mit Begleitperson erscheinen dürfen. Sie sind schließlich maßgeblicher Teil des Betriebs und so auch dessen Erfolgs. Die Presse sollte zum Teil als Gast und zum Teil zur Berichterstattung geladen werden, es empfiehlt sich dies in der Einladung speziell zu definieren. Besonders Chefredakteure oder Verleger und Anzeigenleiter erwarten vermutlich eine Einladung als Gast.
Die Dauer eines Firmenjubiläums ist individuell gestaltbar. Das Event kann einen Abend in Anspruch nehmen oder sich über eine Woche ziehen, mit großer Hauptveranstaltung am Wochenende. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

 

Rechtzeitige Planung

Ein Firmenjubiläum birgt den Vorteil, dass dieser Anlass weit im Voraus feststeht und dementsprechend vorausschauend organisiert werden kann. Eine rechtzeitige Planung wiederum empfiehlt sich unbedingt, im Hinblick auf Einsparungen im Budget und unterhaltenden Programmpunkten. Die Eckdaten von Datum und Location sollten frühzeitig feststehen. Gleiches gilt auch für das Informieren der Gäste. Vor allem wichtige Gäste sollten ausreichend im Voraus benachrichtigt und eingeladen werden. Monate zuvor kann beispielsweise mit einer Save The Date Karte informiert werden und Wochen vor dem Firmenjubiläum eine Einladung inklusive Antwortkarte, Anfahrt und Programmübersicht versendet werden.

Firmenjubiläum Quelle: https://pixabay.com/de/tagesplaner-kalender-veranstalter-828611/

Firmenjubiläum Quelle: https://pixabay.com/de/tagesplaner-kalender-veranstalter-828611/

 

Budgetplanung für ein Firmenjubiläum

Auch die Budgetplanung eines Jubiläums profitiert von frühzeitiger Organisation. Zur Organisation eines Firmenjubiläums stellt zum Beispiel Pressearbeit eine vorteilhafte und vor allem kostenlose Alternative zu Anzeigen dar. Die Planung, Durchführung und Nachbereitung des Firmenevents kann über Artikel in Tageszeitungen oder Magazinen kommuniziert werden. Voraussetzung hierfür ist eine langfristige Pressearbeit und Planung.
Wissen des Weiteren Zulieferer oder Dienstleister von der Kurzfristigkeit des Firmenjubiläums ist es möglich, dass die Not des Evententscheiders für hohe Preise ausgenutzt wird. Erneut kann rechtzeitige Planung den Preisvergleich und so Einsparungen ermöglichen. Im Hinblick auf Lieferungen empfehlen sich Festpreise für die Lieferpreise, denn mit steigender Anzahl an verschiedenen Zulieferern, wächst auch dieser Kostenfaktor. Außerdem lohnt sich die Rücksprache mit dem Steuerberater, um Posten der Jubiläumsfeier möglicherweise steuerlich abzusetzen.
Generell sollte das Budget für das Firmenjubiläum nicht zu niedrig angesetzt werden, da es sich um eine Investition in langfristig positive Auswirkungen auf das Unternehmensimage handelt. Im Folgeschritt empfiehlt es sich lediglich 80% des Budgets zu verplanen, um ein Polster für kurzfristige Kostenpunkte zu behalten. Zur Übersicht und Planung hilft eine Liste aller potentiellen Kostenpunkte.

 

Leitidee – Ein Firmenjubiläum mit rotem Faden

Hilfreich für die Gestaltung des Events mit einem durchgängigen Thema beziehungsweise roten Faden ist zunächst eine Leitidee. Das Firmenjubiläum sollte unter einem bestimmten Thema stehen, um das sich Aktionen drehen oder das sich in der Location widerspiegelt. Die Leitidee kann sich an der Rolle des Unternehmens in der Region beziehen oder am Mehrwert, den das Unternehmen bietet. Sie kann sich ebenso aus der Unternehmensphilosophie ableiten lassen und sollte auf die Zielgruppe abgestimmt sein. Eine beispielhafte Leitidee für ein Firmenjubiläum wäre „Unternehmen XY – Unser 10jähriges Jubiläum ist der Wendepunkt unserer Umweltpolitik“. Wurde sich für einen Event-Charakter, also zum Beispiel eher Party oder Galadinner, und eine Leitidee entschieden, kann die weitere Eventplanung sich daran orientieren. Dies hilft also ein Firmenjubiläum zu gestalten, dass wie aus einem Guss wirkt. Bei der Wahl einer Leitidee ist es außerdem möglich, professionelle Unterstützung in Form von Eventagenturen zu Rate zu ziehen.

Event-Agenturen für ein Firmenjubiläum

Neben einer Rekapitulation der Vergangenheit, dem gegenwärtigen Stand im Unternehmen und Plänen für die Zukunft ist ein Firmenjubiläum der perfekte Rahmen um den Mitarbeitern und weiteren Stakeholdern gegenüber Wertschätzung und Dankbarkeit zum Ausdruck zu bringen. Schließlich sind sie mitverantwortlich für den unternehmerischen Erfolg. Im Rahmen dieser Dankbarkeit eignen sich Give-Aways als Gastgeschenke. Im Idealfall handelt es sich dabei nicht um die üblichen Standardartikel wie Kugelschreiber und Kalender, sondern um ausgefalleneres, das die Gäste auch außerhalb des beruflichen Alltags nutzen können. Bei einer überschaubaren Anzahl an Mitarbeitern besteht die Möglichkeit personalisiert vorzugehen und individuelle Geschenke auszuwählen. Kollegen oder Partner können dabei zu Hilfe herangezogen werden.

Am Event selbst kann außerdem eine Broschüre zum Unternehmen, dessen Geschichte und Gegenwart verteilt werden. Dies sollte langfristig geplant werden, da die Zusammenstellung einer Broschüre von Konzeption bis Druck mehrere Monate dauern kann. Trotz des Aufwands ist die Zusammenstellung einer einzigen Broschüre dem Herausgeben vieler einzelner vorzuziehen.

Mögliche Aktionen, die das Firmenjubiläum auflockern und exklusiv werden lassen, können sich ebenfalls an der Leitidee orientieren. Zum Beispiel kann zur Feier ein spezielles Produkt für die Gäste entwickelt werden, wie Jubiläumsbier, das die Veranstaltung zu etwas Besonderem macht. Außerdem können Einnahmen für einen guten Zweck gespendet werden oder als Unternehmen ein soziales Projekt gestartet werden. Zur Förderung von Aktivität und Interaktion bieten sich wiederum Wettbewerbe an, beispielsweise im Rahmen eines Betriebs-Fußballturniers als Teil des Firmenjubiläums. Im Sinne von Teamgeist und Zusammenhalt ist darüber hinaus das Pflanzen eines Baumes eine ideale Möglichkeit, das Firmenjubiläum symbolisch und zukunftsweisend zu feiern.

Firmenjubiläum Quelle: https://www.pexels.com/photo/box-business-celebrate-celebration-296878/

Firmenjubiläum Quelle: https://www.pexels.com/photo/box-business-celebrate-celebration-296878/

 

Wahl der Location

Ein Firmenjubiläum zu organisieren bedeutet nach der Festlegung eines Termins und der Gästeanzahl die Wahl der Location. Je nachdem ob die Feierlichkeit edel oder als Party umgesetzt wird und ob es sich um eine interne Feier mit den Mitarbeitern oder ein großes Firmenjubiläum mit mehr Gästen handelt, empfiehlt sich eine andere Location. Generell lässt sich mit der Wahl des Veranstaltungsortes ein deutlicher Rahmen für die Veranstaltung setzen und die Location selbst kann Bestandteil der Besonderheiten sein. In die Auswahl der Locations sollten außerdem logistische Überlegungen einfließen, wie zum Beispiel die Anfahrt oder die Parkmöglichkeiten. Auf unserer Webseite finden Sie eine große Auswahl der unterschiedlichsten Eventlocations für Firmenjubiläen, darüber hinaus beraten wir Sie gerne kostenfrei.

Firmenjubiläum Quelle: https://www.pexels.com/photo/white-tableware-6305/

Firmenjubiläum Quelle: https://www.pexels.com/photo/white-tableware-6305/

Catering für ein Firmenjubiläum

 

Nachbereitung des Firmenjubiläums

Nach dem Event ist vor dem Event – Ist das Firmenjubiläum gebührend gefeiert und die Veranstaltung glatt über die Bühne gegangen, ist ein Großteil des Eventmanagements geschafft. Doch nun beginnt die Nachbereitung. Die Gäste sind im Idealfall noch von der Veranstaltung beeindruckt und denken gerne daran zurück, sodass nun eine Zusammenfassung des Events in Form von Festschriften oder Pressemitteilungen folgen kann. Erneut kommt Pressearbeit ins Spiel, die bereits vor dem Event eingeleitet werden sollte. Die Anstellung eines professionellen Fotografen erweist sich in der Nachbereitung als dankbar, da ein paar Tage nach dem Firmenjubiläum Fotografien als kleine Aufmerksamkeit und Erinnerung an die Gäste versendet werden können. Dies stellt zum Beispiel eine personalisierte Form der Kommunikation dar.

 

Fazit

Ein Firmenjubiläum besitzt zusammenfassend weitreichende Strahlkraft, sowohl intern als auch extern. Um den Gästen trotz der zahlreichen Gestaltungsoptionen eine durchgängige Eventerfahrung zu bieten, können Hilfsmittel wie eine Leitidee herangezogen werden. Daran orientieren sich die Folgeüberlegungen von einer entsprechenden Location zu thematisch passenden Aktionen und Geschenken.

 

Credits Titelbild: https://pixabay.com/de/hell-feier-dunkel-feuer-1853624/

Firmenjubiläum – So planen Sie Ihr perfektes Firmenjubiläum
5 (100%) 1 vote