Kino International

Das Kino International in Berlin begeistert mit Bauhaus-Architektur, 60er-Jahre-Interieur und einem perfekt proportionierten Kinosaal, der Platz für 551 Personen bietet


Rahmendaten

  • Durchschnittliches Preisniveau

  • Flexibler Catering-Partner

  • max. 600 Personen

  • Verfügbar nach Absprache

  • Kino

  • Bar / Lounge

  • Tagung- Seminar- Meetingraum

  • Theater / Konzertsaal


Beschreibung

Das Kino International in Berlin Mitte eröffnete 1963 als repräsentatives Premierenlichtspielhaus der DDR. Das freistehende Gebäude wurde 1990 in die Denkmalliste aufgenommen und ist seit 1991 Teil der Yorck Kino Gruppe, die seitdem den Betrieb als tägliches Kino und als Spielstätte für Premieren und Festivals gewährleisten.
Dank der festlichen und geräumigen Architektur eignet sich das Kino auch für zahlreiche andere Veranstaltungsformate. Der Eingangsbereich mit der von 242 Glühbirnen beleuchteten Treppenhalle bietet Raum für Akkreditierung, Garderobe und die ersten Drinks für Ihre Gäste. Zwei breite Treppen führen in die Panoramabar. Mit Blick auf den Fernsehturm ist hier Platz für den Empfang aller Gäste in stilvoller Atmosphäre samt Catering und Bar. Durch die riesige Fensterfront zur Südseite eignet sie sich auch ideal als helle, stilvolle Messefläche. Der Kinosaal mit seiner breiten Bühne und der modernen Projektions- und Tontechnik ist sowohl ideal für eine glamouröse Preisverleihungen als auch für eine konzentrierte Kongressatmosphäre.
Hinter Tapetentüren verbergen sich auf beiden Etagen weitere Räume: Im Erdgeschoss schließt die Treppenhalle an die ehemalige Bertolt Brecht Bibliothek ein, ein umfunktionierter Eventraum ideal für Screenings, Aftershowpartys oder als Catering-Backbereich. Seitlich der Panoramabar versteckt sich die Honeckerlounge, der ehemalige Empfangsbereich internationaler Staatsgäste, die sich beispielsweise als VIP-Bereich oder Produktionsbüro eignet, da sie über ein verstecktes Treppenhaus auch zur Saalbühne und zum Seitenausgang führt.
Dank seiner besonderen Architektur eignet sich das Kino beispielsweise auch für Galadinner mit bis zu 150 Personen, Pressekonferenzen oder für Film- und Fotoproduktionen.
Im Herzen von Berlin, 500m vom Alexanderplatz entfernt, ist es ideal zu erreichen und in direkter Nachbarschaft zahlreicher Hotels in allen Kategorien.
Mit 2.000 m² vielseitig nutzbarer und stilistisch einzigartiger Veranstaltungsfläche zählt das Kino International zu einer der außergewöhnlichsten Event Locations in Berlin.


Räume

RaumnameLBHqm
Kassen- & Treppenhalle22.513.53.3296300
Bibliothek13.522.53.25289580300100100
Panoramabar8337.5282600120200200
Kinosaal25228.6603551551
Außenbereich300350300100100
  • Legende
  • Stehend
  • Parlament
  • Reihen
  • U-Form
  • Bankett
  • Gala

Technik

  • Licht-Technik

  • Tonanlage/Mikrophon

  • Leinwand

  • Klimatisiert

  • Beamer

  • Aufzug


Infrastruktur

  • Heizung vorhanden

  • Parkplätze

  • Außenbereich

Kino International
Karl-Marx-Allee 33
10178 Berlin / Mitte

Ähnliche Eventlocations wie Kino International in Berlin

Schnelle Antwort

Planty of Space

Berlin
Tagung- Seminar- Meetingraum
Hauseigenes Catering
max. 20 Personen
€€
Durchschnitt
Schnelle Antwort

Provocateur Berlin

Berlin / Wilmersdorf
Designhotel
Hauseigenes Catering
max. 150 Personen
€€
Durchschnitt

Palladium

Berlin
Bar / Lounge
Catering Flexibel
max. 200 Personen
€€
Durchschnitt