Magazin in der Heeresbäckerei

Einzigartige Industrielocation im Herzen Berlins, die um um 1890 als Ensemble aus Getreidespeicher, Bäckerei und Mühle errichtet wurde.

Beschreibung

Die Heeresbäckerei in Berlin Kreuzberg wurde um 1890 als Ensemble aus Getreidespeicher, Bäckerei und Mühle errichtet und ist das beeindruckendste Industriedenkmal an der Spree.

Einst deckte die Heeresbäckerei den Bedarf an Brot und Zwieback von ganz Berlin, heutzutage dient sie als einzigartige Eventlocation mit historischem Flair.

 

Das Magazin

Gusseiserne Stützen, die eine fünf Meter hohe Kappendecke tragen, Parkett aus alter Rotbuche und tiefe Rundbogenfenster verleihen der Location einen unverwechselbaren Charme.

 

Das Loft@Magazin

270 qm - unnachahmlich Berlin, preussische Kappendecken, schlanke gusseiserne Säulen und ein unvergleichlicher Boden aus anthrazitfarbenem Gussasphalt.
Das Loft hat durch die nahezu bodentiefen Fenster eine wunderbare Tageslichtatmosphäre, am Abend illuminiert ein einzigartiges Beleuchtungskonzept den Raum.

Das Magazin in der Heeresbäckerei für eigene Konzepte individuell gestaltbar oder fix und fertig eingerichtet.

Räume

RaumnameLBHqm
Magazin640600150300150400500
Loft@MHB3501505080100
Garderobe7540
Cateringbereich8020
Magazin in der Heeresbäckerei Gesamt1.5001.200
300503025
Courtyard@MHB (Innenhof)400400
  • Legende
  • Stehend
  • Corona konform
  • Parlament
  • Reihen
  • U-Form
  • Block
  • Gala / Bankett
  • Kreis

Ausstattung

  • Licht-Technik
  • Tonanlage / Mikrofon
  • Starkstrom
  • Internet Anschluss / WLAN
  • Flipchart
  • Leinwand / Beamer

Catering

  • Mit Servicepersonal buchbar
  • Selbstverpflegung möglich

Eigenschaften

  • Außenbereich
  • Anfahrt mit LKW möglich
  • Lastenaufzug
  • Parkplätze vorhanden
  • Tageslicht

Adresse

Magazin in der Heeresbäckerei
Köpenicker Straße 16/17
10997 Berlin / Kreuzberg