silent green

silent green – ein neuer Veranstaltungsort in historischen Räumlichkeiten


Rahmendaten

  • Durchschnittliches Preisniveau

  • Hauseigenes Catering

  • max. 450 sitzend, 1000 stehend

  • Verfügbar nach Absprache

  • Eventlocation

  • Restaurant

  • Bar / Lounge

  • Theater / Konzertsaal

  • Tagung- Seminar- Meetingraum

  • Festsaal

  • Burg / Schloss / Gut


Beschreibung

Das silent green ist ein junger Veranstaltungsort und ein unabhängiges Projekt, das in den besonderen Räumlichkeiten des ehemaligen Krematoriums Wedding seine in Berlin einzigartige Heimat gefunden hat.

Mit seinen beiden außergewöhnlichen Hallen – der Kuppelhalle im historischen Gebäudeteil und der Betonhalle im unterirdischen Nachwendebau – bietet das silent green zwei sehr unterschiedliche Veranstaltungsflächen mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten.

Desweiteren verfügt silent green auch über mehrfache Seminarräume, den Kubus- und Atelierräumen, die für Gruppengrößen mit bis zu 70 Personen vielseitig genutzt werden können. Auf dem Gelände des vielfältigen Kulturquartiers haben bereits zahlreiche Tagungen, Podiumsveranstaltungen, Festivals und Konferenzen unterschiedlichster Art stattgefunden.

Wenn Sie einen ruhigen und individuellen Ort bevorzugen, der zentrumsnah gelegen und gut angebunden ist, haben Sie mit silent green die richtige Wahl gefunden.

 


Technik

  • Licht-Technik

  • Tonanlage/Mikrophon

  • Wlan

  • Internet Anschluss

  • Leinwand

  • Flip-Chart

  • Bühne

  • Beamer

  • Autopräsentation

  • Starkstrom

  • Aufzug

  • Lastenaufzug


Infrastruktur

  • Mit Servicepersonal buchbar

  • Küche vor Ort

  • Heizung vorhanden

  • Anfahrt LKW möglich

  • Behindertengerecht

  • Geschirr und Möbel buchbar


Adresse

silent green
Gerichtstraße 35
13347 Berlin

Dieser Anbieter kann nicht für Events angefragt werden.

Weitere Möglichkeiten für Ihr Event finden Sie hier