Stadthalle Gotha

Wer hohe Ansprüche hat und sich nicht zu sehr einschränken möchte, wird in der Stadthalle Gotha die Veranstaltungslocation seiner Wahl in der Region finden. Durch die veschiedenen Säle und Räumlichkeiten bieten sich auch verschiedene Nutzungsmöglichkeiten.


Rahmendaten

  • Durchschnittliches Preisniveau

  • Flexibler Catering-Partner

  • Max. 1100 Personen

  • Verfügbarkeit nach Absprache

  • Eventlocation

  • Tagung- Seminar- Meetingraum

  • Messehalle / Halle


Beschreibung

Die Stadthallte Gotha gilt nicht nur als Geburtsort des deutschen Schützenbundes, sondern sie wurde 1824 auch als Schießhaus errichtet und gehört damit aufgrund der historischen Bausubstanz zu den ältesten noch erhaltenen Fest- und Konzerthallen in Deutschland.

Sowohl in der Vergangenheit als auch heute noch wird sie wegen ihrer hervorragenden Akustik für Tonaufnahmen genutzt. So finden in ihr Konzerte, Unterhaltungsveranstaltungen, Shows, Tagungen, Vorträge, Bälle und Empfänge statt.

Insgesamt bietet das Haus mit kleinem und großem Saal, Bay und Foyer, je nach Bestuhlungsvariante und Nutzungsart bis zu 1.100 Menschen Platz und der angeschlossene gastronomische Bereich steht Veranstaltern und Gästen beim Event zur Verfügung.

Die Stadthalle Gotha steht unter Denkmalschutz und bietet Ihrer Veranstaltung so einen historischen Flair. Eindeutig eine einzigartige Veranstaltungs-Location.


Räume

RaumnameLBHqm
Gesamte Location1,5001,100603
Großer Saal1,000800472
kleiner Saal350110108
Bar15010044
  • Legende
  • Stehend
  • Sicher
  • Parlament
  • Reihen
  • U-Form
  • Bankett
  • Gala

Technik

  • Licht-Technik

  • Tonanlage/Mikrophon

  • Wlan

  • Internet Anschluss

  • Leinwand

  • Bühne

  • Klimatisiert

  • Beamer

  • Starkstrom

  • Lastenaufzug


Infrastruktur

  • 4 WCs

  • Mit Servicepersonal buchbar

  • Küche vor Ort

  • Heizung vorhanden

  • Außenbereich

  • Parkplätze

  • Anfahrt LKW möglich

  • Behindertengerecht


Adresse

Stadthalle Gotha
Schützenplatz 1
99867 Gotha