Remise - Verkehrsmuseum

    3,7

    Das Remise-Verkehrsmuseum glänzt als perfekte Location für Ihr Event. Egal ob Galadinner oder Konferenz - der alte Backsteinbau mietet viele tolle Möglichkeiten.

    Rahmendaten

    • Barrierefrei

    Räume

    RaumnameLBHqm
    Remise3,6826700400500420350350350
    • Legende
    • Stehend
    • Corona konform
    • Parlament
    • Reihen
    • U-Form
    • Block
    • Gala / Bankett
    • Kreis

    Beschreibung

    Die Remise in Wien Erdberg beherbergt das Verkehrsmuseum der Wiener Linien.

    Überraschen Sie Ihre Gäste mit einer beeindruckenden Location in der es nie langweilig wird. Die alten Bahngarnituren laden zum Entdecken ein, so dass kurze Programmpausen definitiv keine Langeweile zulassen.

    Für Ihren Kongress bis hin zum Galadinner bietet sich der denkmalgeschützte Backsteinbau perfekt an.

     

    Vom Catering über Konferenz- und Eventtechnik bis zu Moderatoren, Musiker, Branding und Deko kümmern wir uns gerne um Ihre Wünsche damit Sie Ihren eigenen Event genauso entspannt genießen können wie Ihre Gäste.

    Tramway-Sonderfahrten  

    Zeitreise durch Wien  

    Catering

    • Mit Servicepersonal buchbar

    Ausstattung

    • Internet Anschluss / WLAN
    • Starkstrom

    Eigenschaften

    • Außenbereich
    • Parkplätze vorhanden
    • Anfahrt mit LKW möglich
    • Barrierefrei

    Gesamtwertung

    3,7
    Noch keine schriftlichen Bewertungen

    Adresse

    Remise - Verkehrsmuseum
    Ludwig Koeßler Platz
    1030 Wien Wien / Landstraße

    COVID-19 Hygienesiegel

    Dieser Anbieter erfüllt 8 von 8 Hygieneregeln.

    In Anlehnung an die Empfehlungen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung haben wir bei unseren Anbietern eine Abfrage zur Einhaltung der allgemeingültigen Hygieneregeln unternommen. Im Folgenden können Sie sehen, welche Maßnahmen diese Location einhält.

    • Informationen in digitaler und/oder analoger Form zur Aufklärung der Gäste bzw. Veranstalter über Hygiene- und Infektionsschutz
    • Gewährleistung der Einhaltung der AHA-Regeln durch gekennzeichnete Laufwege und Abstandsmarkierungen, sichtbare Hinweise auf das verpflichtende Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in öffentlichen Räumen und die Einhaltung der maximal zulässigen Personenanzahl in Räumen
    • Bereitstellen von Möglichkeiten zur Handdesinfektion an sämtlichen Zu- und Ausgängen sowie an verschiedenen Stellen innerhalb des Veranstaltungsortes
    • Garantie für ausreichend Belüftungsmöglichkeiten
    • Gewährleistung der Reinigung aller Oberflächen inklusive Stiften, Bedienungen, Bildschirmen etc. vor jeder Buchung
    • Umfangreicher Reinigungs- und Hygieneservice: Neben Desinfektionsmittel- und, ausreichend Seifenspendern, regelmäßige Reinigung der Türklinken, Handläufe bei Treppenanlagen, häufig genutzter Oberflächen, Bereitstellen geschlossener Mülleimer sowie ausreichend Papierhandtücher
    • Die gastronomische Versorgung ist mit den allgemeinen Hygienevorschriften vereinbar
    • Registrierung und Datenerfassung aller Gäste