sektor11

    Elegante Extravaganz gepaart mit schlichtem Interieur, das ist sektor11 in Zürich. Veranstalten Sie hier exklusive Events aller Art mit bis zu 1.100 Personen.

    Räume

    RaumnameLBHqm
    Mainfloor7501.100650800450300300300
    Second Floor1501008010070606060
    Restaurant150100605040707070
    Gartenterrasse200180160180120909090
    • Legende
    • Stehend
    • Corona konform
    • Parlament
    • Reihen
    • U-Form
    • Block
    • Gala / Bankett
    • Kreis

    Beschreibung

    Auf 1.250 m² können Sie im sektor11 nicht nur klassische Geburtstagsfeiern oder Weihnachtsfeiern, sondern auch Firmenevents, Dinner Events, Film- und Fotoproduktionen sowie PR und Marketing Events in einmaliger Atmosphäre veranstalten. 

    Feiern Sie mit bis zu 1.100 Personen auf dem Mainfloor in Kombination mit dem großzügigen Außenbereich. Dieser eignet sich ebenfalls ideal für ausgelassene Sommerfeste mit bis zu 180 Personen. Für exklusivere Feiern bietet sich hervorragend der VIP Bereich sowie der Privé Club im ersten Stockwerk für bis zu 100 Personen an. 

    Alle Räumlichkeiten sind mit professioneller Eventtechnik wie Licht- und Tontechnik, WLAN, Leinwand, Beamer und Starkstrom ausgestattet. Die vielfältigen Lichtakzente lassen Ihr Event in einem atemberaubenden Ambiente erstrahlen. 

    Für Sie und Ihre Gäste wird natürlich auch kulinarisch gesorgt: Das Catering verpflegt Sie mit frischen Speisen und passenden Getränken währen Ihres Events.

    Lassen Sie sich hierzu und alle weiteren Details gern vom Team des sektor11 beraten.

    Catering

    • Mit Servicepersonal buchbar
    • Küche vor Ort

    Ausstattung

    • Licht-Technik
    • Tonanlage / Mikrofon
    • Internet Anschluss / WLAN
    • Bühne
    • Leinwand / Beamer
    • Starkstrom
    • Flipchart

    Eigenschaften

    • Außenbereich
    • Parkplätze vorhanden
    • Anfahrt mit LKW möglich
    • Garderobe
    • Klimatisiert
    • Personenaufzug
    • Indoor Autopräsentation

    Adresse

    sektor11
    Andreasstrasse 70
    8050 Zürich / Oerlikon