Seifenkistenbau & Seifenkistenrennen

Ob als Teamevent oder Teambuilding - Seifenkistenbau fordert heraus, fördert die Kreativität und macht Spaß – spätestens beim Seifenkistenrennen! Eingeteilt in Kleinteams erhalten Sie Bausätze, aus denen renntaugliche Seifenkisten gebaut werden. Zudem ist es Ihre Aufgabe, die Vehikel kreativ zu gestalten, ein Marketingkonzept für die Präsentation zu entwickeln und später zu präsentieren. Ideenreichturm, technisches Geschick und vor allem gute Zusammenarbeit sind gefragt, will das Team den 1. Platz erlangen.


Rahmendaten

  • Ab 54 € pro Person

  • Von 10 bis 100 Personen

  • Dauer: 2.5 Stunden


Beschreibung

Ob als Teamevent oder Teambuilding - Seifenkistenbau fordert heraus, fördert die Kreativität und macht Spaß – spätestens beim Seifenkistenrennen! Eingeteilt in Kleinteams erhalten Sie Bausätze, aus denen renntaugliche Seifenkisten gebaut werden. Zudem ist es Ihre Aufgabe, die Vehikel kreativ zu gestalten, ein Marketingkonzept für die Präsentation zu entwickeln und später zu präsentieren. Ideenreichturm, technisches Geschick und vor allem gute Zusammenarbeit sind gefragt, will das Team den 1. Platz erlangen.

Nach einer Präsentation wird es ernst: Wie leistungsfähig sind die Seifenkisten und die Teams? Beim Seifenkistenrennen treten die Teams auf einer abgesicherten Strecke gegeneinander zum Finale an. Aber nicht nur die schnellste Seifenkiste gewinnt, auch Kreativität oder eine besonders innovative Präsentation tragen zum Sieg bei.
Ablauf:
Begrüßung, Programmvorstellung, Einteilung in Kleinteams, Bau und Dekoration der Seifenkisten, Präsentation in der Großgruppe, Seifenkistenrennen, ggf. Siegerehrung und Fotodokumentation, Abbau und Abschluss, Anmoderation und Begleitung durch qualifizierte Trainer.

Mögliche Ziele:
• Kooperation und Kommunikation
• Problemlösung und Kreativität
• Teamerfolg erleben
• Spaß & Motivation

Anlass: Teamevent, Teambuilding, Betriebsausflug, Betriebsfeier, Firmenevent, Incentive, Sommerfest, Mitarbeitermotivation, Kick-Off.


Angebotsdetails

  • Telefonische Vorabstimmung
  • Angebot mit Konzepterstellung
  • Bereitstellung und Nutzung des Materials (Bausätze, Dekomatarial, Helme, Handschuhe, Maleroverall für den Fahrer)
  • Seifenkistenrennen auf einer vorbereiteten Rennstrecke
  • Professionelle Begleitung durch ausgebildete Trainer