Mischanlage

Bis 1993 wurde hier noch Kohle für die Koksproduktion vorbereitet. Heute ist die Anlage auf der „schwarzen Seite der Kokerei Zollverein“ ein außergewöhnlicher Veranstaltungsort.


Rahmendaten

  • Gehobenes Preisniveau

  • Flexibler Catering-Partner

  • bis 800

  • Jederzeit buchbar

  • Off-Location / Industriegebäude

  • Museum / Galerie

  • Messehalle / Halle

  • Foto- & Filmstudio


Beschreibung

Die Mischanlage mit ihrer einzigartigen Atmosphäre erstreckt sich auf insgesamt 2.000qm, die auf drei Ebenen aufgeteilt sind. Durch das Durchbrechen der riesigen Wände der Kohlebunker hat sich dieser Ort in eine faszinierende Eventlocation verwandelt. Die drei Ebenen sind miteinander verbunden, sodass dort parallel Veranstaltungen verschiedener Art stattfinden können. Von Videoinstallationen über Konzerte bis zu Ausstellungen: Die Mischanlage macht Events unvergesslich. Regelmäßig nutzt die Ruhr Triennale, ein internationales Festival der Künste, die postindustriellen Räumen für spektakuläre Inszenierungen.   

Weitere Locations der Stiftung Zollverein:


Technik

  • Licht-Technik

  • Tonanlage/Mikrophon

  • Wlan

  • Leinwand

  • Beamer

  • Starkstrom

  • Flip-Chart

  • Bühne

  • Aufzug


Infrastruktur

  • Betonboden

  • 3 WCs

  • Parkplätze

  • Anfahrt LKW möglich

  • Außenbereich

  • Geschirr und Möbel buchbar


Adresse

Mischanlage
Kokereiallee 71
45141 Essen / Stoppenberg

Dieser Anbieter kann nicht für Events angefragt werden.

Weitere Möglichkeiten für Ihr Event finden Sie hier