Ab
39€
pro Person

Domino-Effekt

SHOW WORLD Event GmbH & Co. KG / Hamburg

Domino Effekt Hamburg - Domino-Effekt merken
Typ:
Team Event, Workshop
Personen:
20 - 500
Catering:
Ohne
Besonderes:
Willkommen im Experiment Kettenreaktion!
Mehr Informationen Mehr Infos > Unverbindliches Angebot >
  • Auf einen Blick
  • Details
  • Location
  • Catering
  • Preise

Domino-Effekt in Hamburg - SHOW WORLD Event GmbH & Co. KG

Eine Kugel rollt, ein Föhn wirbelt Konfetti auf, ein Luftballon platzt und alle Reaktionen sind abhängig  voneinander - Willkommen im Experiment Kettenreaktion! 

Sie werden eigenhändig, gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern und Kollegen Gerüste aus Holz erbauen und Reaktionen modellieren, sägen, hämmern und schrauben. In kleinen Gruppen von bis zu vier Personen können Sie sich kreativ an Ihrer Station ausleben und müssen diese im Laufe des Aufbaus mit den Nachbarstationen verknüpfen. So entsteht aus den insgesamt sechs Stationen ein tolles gemeinschaftliches Ergebnis. Wenn am Ende die mit Spannung erwartete Kettenreaktion durch die Stationen läuft und die Finalstation mit einem großen Knall ausgelöst wird, ist die Stimmung garantiert auf ihrem Hochpunkt und alle Teilnehmer feiern das Ergebnis Ihrer eigenen Kettenreaktion.

Der Domino-Effekt kann in einer Location Ihrer Wahl stattfinden; beispielsweise im BAUERNHAUS.

Dabei unterstützt Sie SHOW WORLD Event als erfahrene Full Service Agentur in der Organisation Ihrer perfekten Veranstaltung.

Auf Anfrage wird gerne ein passendes Cateringangebot organisiert.

Preise

ab 39 € pro Person
für 20 bis 500 Personen buchbar


bis 20 Personen 
ab € 1.550,00 pauschal 

bis 50 Personen 
ab € 2.950,00 pauschal 

bis 100 Personen 
ab € 3.950,00 pauschal 

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. und ggf. Reise- und Übernachtungskosten.

 

Dauer:

2 – 4 Stunden


Leistungen:

Materialien und Equipment
Guides zur Betreuung vor Ort
Aufbauanleitungen
Foto-Dokumentation
Hintergrund-Beschallung
Moderation
An- und Abfahrt

Ab
39€
pro Person

Bewerte diese Seite: Domino-Effekt in Hamburg